cool and clean

"cool and clean" ist das nationale Präventionsprogramm im Sport. Gestützt durch die Trägerschaften Swiss Olympic, Bundesamt für Sport (BASPO) und Bundesamt für Gesundheit (BAG) setzen sie sich für fairen und sauberen Sport ein. Dabei richtet sich "cool and clean" vor allem an 10- bis 20-jährige Jugendliche und deren Leiterpersonen, Kader von Sportverbänden und Swiss Olympic Label-Schulen. Eine sehr enge Zusammenarbeit mit Jugend und Sport (J+S) ist dabei zentral.

 

Der Schwimmklub Luzern ist seit Mitte 2012 bei "cool and clean" dabei. Das Trainerteam spricht mit den Jugendlichen über die fünf Commitments und thematisiert diese regelmässig.

 

Weitere Informationen:

  • http://www.coolandclean.ch
  • News

    Einladung Klubmeisterschaft Schwimmen

    (26.09.2019)

    Am 16.11.2019 findet die traditionelle SKL-Klubmeisterschaft im Bereich Schwimmen statt. Die Einladung findet Ihr hier.
    Das Trainerteam freut sich auf einen tollen Anlass mit vielen Teilnehmenden!

    Hervorragende Leistung Josef Krejcis an den FINA World Masters Championships

    (30.08.2019)

    Herzliche Gratulation an Josef Krejci für den hervorragenden ersten Rang in den Kategorien 100 m, 200 m und 800 m Freistil sowie 3000 m Open Water und den zweiten Rang in den Kategorien 400 m Freistil und 200 m Brust der Alterskategorie 85-89 an den Masters Weltmeisterschaften in Südkorea! Die Ranglisten des Wettkampfes können hier eingesehen werden.

    Grossartige Leistungen in Gerlafingen

    (21.07.2019)

    Herzliche Gratulation allen Teilnehmenden des Eichholz-Cups in Gerlafingen zu den 5 Medaillen und den tollen Zeiten! Impressionen des Anlasses gibt es hier.